Wettbewerb

Bewertungskriterien

•    Wie kreativ ist die Idee?

•    Wie ist MINT eingebunden? Gibt es dazu Experimente oder Design-Ansätze? Wird eine „Theorie“ aufgegriffen und zur Erklärung genutzt? Wird MINT in der Umwelt erkannt und aufgegriffen?

•    Wie stark ist die Eigenarbeit der Schüler ersichtlich? (Bitte in der Einsendung dokumentieren.)

•    Ist das Projekt eine gelungene Teamarbeit? (Bitte in der Einsendung dokumentieren.)

•    Sind die gewählten Vorgehensweisen nachvollziehbar dokumentiert, und wird die Reflexion der Vorgehensweisen deutlich?

•    Ist die Entwicklung des Projekts originell oder kreativ dokumentiert?

•    Wie wurde mit Misserfolgen oder Fehlern umgegangen? Wie werden diese dokumentiert, kommentiert, erklärt, und zu welchen Änderungen im Projekt führten sie?

•    Generierte Aufmerksamkeit: Wie und wie erfolgreich wurde versucht, das Projekt bekannt zu machen bzw. auf das Problem in der Gegend aufmerksam zu machen?

In Zusammenarbeit mit

Baden-Württemberg Stiftung ADAC Stiftung alpetour experimenta Stiftung Rechnen
Brainclash Geosmart Gesellschaft für digitale Bildung mbH Green City MINT Zukunft Schaffen
Newrizon phorms education Tropical Islands IPN Kiel