So lief das bei uns

Dokumentation

Im Weltretter-Doku-Heft befinden sich einige Seiten, die der Dokumentation des Projekts dienen. Das gesamte Heft soll als Teil des Wettbewerbsbeitrags eingereicht werden.

Aus ihm erhält die Wettbewerbsjury zentrale Informationen zur Gruppe und zum Projekt. Teil eins der Dokumentation sollen die Schülerinnen und Schüler selbstständig übernehmen. Dafür werden Leitfragen gestellt. Teil zwei umfasst weitere Seiten, die die Lehrkraft bzw. der Tutor oder die Tutorin ausfüllen kann. In dieser Kurzbeschreibung sollen die Arbeitsschritte im Projektverlauf ausgeführt werden. Überdies sollen auch Dinge beschrieben werden, die im Verlauf vielleicht weniger gelungen sind oder gar nicht funktionierten. Weiterhin befinden sich im Heft Seiten, auf denen sich die Gruppe der Jury vorstellt.

Das ist unser Projekt!

In Zusammenarbeit mit

Baden-Württemberg Stiftung ADAC Stiftung alpetour experimenta Stiftung Rechnen
Brainclash Geosmart Gesellschaft für digitale Bildung mbH Green City MINT Zukunft Schaffen
Newrizon phorms education Tropical Islands IPN Kiel